Gasthof Schwarzer Adler


Mitten in der Wiege der HammerherrenBrigitte Schönegger-Marschnig

Der altehrwürdige Gasthof „Schwarzer Adler“ in Vordernberg, liegt direkt an der steirischen Eisenstraße und hat sich bereits seit 300 Jahren der Gastronomie verschrieben. Die gute Küche und das gemütliche Ambiente sind weithin bekannt. Der Familienbetrieb verwöhnt seine Gäste mit hausgemachten Spezialitäten und Raritäten, wie Wildwürsten, Sülzen, verschiedenen Arten von Strudeln und vielem mehr.

Die Spezialitäten­wochen sind überregional bekannt und viele Produkte aus der Region werden in der Küche verarbeitet. Ein eigener Hausladen, in dem es auch eine Erzherzog Johann Jause zu kaufen gibt, ist Dienstagvormittag geöffnet. Die angebotenen Gästezimmer eignen sich zum Verbleib in der Region, ob zum Wandern oder Bestaunen des naheliegenden Erzbergs und seiner herrlichen Umgebung.

Gasthof Schwarzer Adler • Brigitte Schönegger-Marschnig
Hauptstraße 98 • A-8794 Vordernberg
T: +43 (0) 3849 264 • vordernb.-schwarzer-adler@aon.at
www.vordernb-schwarzer-adler.at
Tischreservierungen nur telefonisch möglich.

Mo-So: 7.30 – 22.00 Uhr
Ganztags warme Küche bis 21.00 Uhr
Mittwochs (außer Feiertag) geschlossen